Die Einrichtung

Ev.-Luth. Kindertagesstätte An der Aue


Im Ortskern der Amtsgemeinde Trittau steht neben der Martin-Luther-Kirche die 1997 fertiggestellte Kindertagesstätte An der Aue. Träger ist die Ev.-luth. Kirchengemeinde. 

Die Kindertagesstätte steht auf einem ca. 4700 m2 großem Gelände, das an das Naturschutzgebiet Hahnheide angrenzt.

Davon sind ca. 2600 m² Grünfläche und Spielbereich. Vor dem Gebäude befinden sich Stellplätze für Fahrräder, Kinderwagen und Autos. In dem zweigeschossigem Haus sind insgesamt fünf Gruppen untergebracht:

  • EG: Mehrzweckhalle, Küche, Büro, Therapieraum, Wirtschaftsräume und zwei Gruppenräume. (Hasen, Marienkäfer)
  • OG: Drei Gruppenräume (Igel, Mäuse,  Spatzen) 

Jede Gruppe verfügt über einen Gruppenraum mit Nebenraum, sowie die notwendigen sanitären Anlagen. 

Die Gruppen

Es gibt fünf Gruppen mit max. 20 Kindern.

Igelgruppe

 Elke Maaß, Sophie Büttner

Marienkäfergruppe

Patricia Engfer, Lisa Fischer


Mäusegruppe

Sabine Sanewski, Kaja Schilling

Spatzengruppe

Angelika Hoppe,Margitta Grundwald

 


Hasengruppe

Edelgrad Wien, Elisa Stragies,  Rabea Latzen